13. – 22. August 2022 – Festzelt Volksfest Dachau


Herzlich Willkommen zum
93. Dachauer Volksfest


Termin: 13. – 22. August 2022
Einlass Festzelt: ab 11:00 Uhr


Sie können bei uns reservieren bzw. Bier- und Hendlmarken im Vorfeld erwerben. Reservierungen mit Bier- und Hendlmarkenverkauf (und dem Verkauf der Eintrittskarten für die traditionelle Bierprobe) im großen Festzelt auf dem 93. Dachauer Volksfest sind möglich.

RESERVIERUNG – Folgende Angaben benötigen wir von Ihnen:

  1. Anzahl der Personen (Achtung: im Mittelschiff und der Thoma-Box Mindestzahl 10 Personen)
  2. Tag und Uhrzeit (nicht nach 17:30 Uhr) des Reservierungswunsches
  3. Kontaktdaten mit kompletter Anschrift, Telefonnummer (mobil) und Mail-Adresse (hierüber erfolgt auch die Rechnungsstellung)


Verbunden mit einer Tischreservierung (pro Tisch 8 Personen – nur in der Boxe (soweit verfügbar) – bzw. 10 Personen) – ist die Abnahme von Gutscheinen für 2 Maß Bier, ½ Hendl pro Person im Wert von € 24,10

Logo Dachauer Volksfest 2022
Logo Dachauer Volksfest 2022
Klick: Festzeltplan zum 93. Volksfest in Dachau


Ihre Bier- und Hendlmarken und Eintrittskarten liegen, nach vollständiger Bezahlung ab 13.08.2022
im Festzeltbüro, unter Vorlage der Rechnung, für Sie zu Abholung bereit.

Bei einem persönlichen Besuch im Gasthaus Liegsalz in Pellheim, z. B. verbunden mit einem freitäglichen
Abendessen, können Sie Ihre Reservierung sofort tätigen und die Bier- und Hendlmarken gleich
mitnehmen.

Hinweis: wünschen Sie Extras, wie Tischdecken, Deko, etc.,
so können Sie dieses gerne mit uns besprechen

Zum Ausschank, aus dem traditionellen Holzfass (Hirschen), kommt dass Augustiner Hell. Genießen
Sie die pfundigen, frisch mit viel Liebe zubereiteten bayerischen Schmankerln und kulinarische Spezialitäten bei einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Musikprogramm, dass Sie hier abrufen können.


Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen und Ihren Gästen einen
angenehmen Aufenthalt im großen Festzelt auf dem 93. Dachauer Volksfest.


Auf Ihren Besuch freuen sich
Der Festwirt Ewald Zechner mit seinem Team